Strecke Marathon



Die Napf-Marathon Strecke (Distanz, 42,195 km und 1542 Meter Steigung) führt grösstenteils auf Naturstrassen über die Risiegg auf den Turner und weiter auf den Napf, welcher den Mittelpunkt der Strecke bildet. Zurück führt die Strecke via Niederänzi, Hochänzi, Lushütten und Schynen nach Trubschachen.

Streckenprofil Napf-Marathon



Strecke Seltenbach-Trail



Der Seltenbach-Trail führt über 23,4 Kilometer von Trubschachen via Hinter Risisegg nach Trub und weiter über Schweibogen, Breitäbnit in den Twärengraben. Bei der Twärenkäserei zweigt die Strecke Richtung Hochstalden ab, wo die Sportler wieder auf die original Napf-Marathon Strecke einbiegen.

Strecke Team-Trail



Die Teams teilen sich den Seltenbach-Trail auf. Die Wechselzone befindet sich auf der Höhe des Landgasthofs Sternen in Trub.
Strecke: Startläufer/in (9km): Auf der Napf-Marathon Strecke bis Posten 1, Hinter Risisegg, anschliessend auf der neuen Strecke nach Trub. Dort befindet sich die Wechselzone.
Schlussläufer/in (14.4km): Ab Trub über Schweibogen, Breitäbnit in den Twärengraben. Bei der alten Twärenkäserei biegt die Strecke Richtung Hochstalden ab, wo die Läuferinnen und Läufer wieder auf die Original Napf-Marathon-Strecke einbiegen.

Strecke Nordic Walking lang (23.4 km)



Strecke: auf der Napf-Marathon-Strecke bis Posten 2, Hinter Risisegg, anschliessend nach Trub und über Schweibogen, Breitäbnit in den Twärengraben. Bei der alten Twärenkäserei biegt die Strecke Richtung Hochstalden ab, wo die Walkerinnen und Walker wieder auf die original Napf-Marathon-Strecke einbiegen.

Strecke Nordic Walking kurz (14.4 km)



Strecke: über Schweibogen, Breitäbnit in den Twärengraben. Bei der alten Twärenkäserei biegt die Strecke Richtung Hochstalden ab, wo die Walkerinnen und Walker auf die original Napf-Marathon-Strecke einbiegen.

Für den Transport von Trubschachen nach Trub steht ein Shuttledienst zur Verfügung. Die Busse fahren vom Bahnhofplatz Trubschachen zwischen 9.45 und 10.05 Uhr in Richtung Trub. Der Rücktransport Trub –Trubschachen ist mit Kleinbussen organisiert. Die Kleider können in der Wechselzone Trub abgegeben werden. Diese werden zur Mehr- zweckanlage Trubschachen transportiert.

Streckenprofil Seltenbach-Trail / Team-Trail / Nordic Walking



Streckenbeschreibung



Die Laufstrecke führt über Asphaltstrassen, Wanderwege und so genannte «Trampelpfade». Je nach Witterung gilt es, diesen unterschiedlichen Strecken-verhältnissen entsprechend Rechnung zu tragen.

Nachfolgend sind die Posten, welche auf der Strecke passiert werden, aufgeführt:

Start, Schulhaus Hasenlehn Trubschachen, Posten 1, mittler Risisegg, Posten 2, hinter Risisegg, Posten 3, Schafmatt, Posten 4, Altengrat, Posten 5, Chrützboden, Posten 6, Schwesternboden, Posten 7, Trimle, Posten 8, Napf, Posten 9, Niederänzi, Posten 10, Höchänzi, Posten 11, obere Lushütte, Posten 12, Hohmatt, Posten 13, Schynen, Posten 14, Holzschür, Posten 15, Bachschwand, Posten 16, Schmittenhof, Ziel, Schulhaus Hasenlehn Trubschachen.

Details sind auf den Wanderkarten 1:25'000 1148 Sumiswald, 1168, Langnau und 1169, Schüpfheim ersichtlich.

Napf-Marathon Strecke bei Wanderland

Seltenbach-Trail Strecke bei Wanderland

Sie befinden Sich hier: >>> Home >>> Marathon >>> Strecke 
Geschäftsstelle Napf-Marathon | Mooseggstrasse 53 | CH-3550 Langnau | Tel. +41 (0)79 198 36 61 | info@napf-marathon.ch